Logo ELB Schliff Logo ABA Logo Autania
Elb-Schliff SmartLine
ELB/ABA Inhaltsverzeichnis

ELB-Schliff / ABA Flachschleifmaschinen

Smartline Baureihe

Die Smartline Baureihe unterteilt sich in die Gruppen der Smartline Standardmaschinen und der Smartline Basic/Kombi-Technologiemaschinen.

Smartline Standardmaschine

Aus dem modularen Baukasten der Smartline Maschinen wurden vorkonfigurierte Maschinen zusammengestellt. Diese Standardmachinen decken einen breiten Anwendungsbereich ab und garantieren ein optimales Preis-Leistungsverhältnis kombiniert mit kurzen Lieferzeiten.

  • Gutes Preis-Leistungsverhältnis
  • Höchste Dauergenauigkeit
  • Komfortable Steuerung
  • Einfache Bedienung
  • Bewährte Komponenten
  • Zahnriemenantrieb (ZRT)
  • Linearführungen
  • Xpress Cube (SPS-Steuerung für das Flachschleifen)

Natürlich garantieren auch die Standardmaschinen die bekannt hohe ELB Qualität. Sowohl das Maschinenbett als auch die Säule bestehen aus Microgranit. Durch das seperate Vorder- und Hinterbett können die Achsen vor dem Vergiessen ausgerichtet werden. Somit werden bei den Maschinen höchste Genauigkeiten erreicht.

Vorteile von Microgranit

  • Deutlich erhöhte Steifigkeit
  • Optimale Dämpfungseigenschaften
  • Hohe Thermostabilität des Bettes und der Säule
  • Umweltfreundlich, da kaltes Gießverfahren
Smartline Standard N6/N10 BD10
Antriebsart  Zahnriemenantrieb   Zahnriemenantrieb 
Schleifbreite (mm) 400 600
Schleiflänge (mm) 600/1.000 1.000
Schleifhöhe (mm) 500 500/700
Spindelantrieb (kW) 5,5 10
Spindelkonus (mm) 36 60
Scheibenabmessungen (mm) 300x50x76,2 400x100x127

Smartline Basic/Kombi-Technologiemaschine

Die Maschinen der Smartline Baureihe decken durch ihre Vielfältigkeit den gesamten Bereich der Flachschleifaufgaben ab. Durch das umfangreiche Baukastensystem und die nahezu beliebige Kombination von Komponenten kann für jede Schleifaufgabe die optimale Maschine konfiguriert werden. Vom einfachen Flachschleifen im Pendelverfahren über Schnellhubschleifen, Nut- und Profilschleifen bis zum Tiefschleifen löst das Konzept jede Schleifaufgabe.

Vorteile auf einen Blick

  • Gutes Preis-Leistungsverhältnis
  • Hohe Spindelleistung
  • Einrollgeräte am Spindelkasten
  • Flexibel in der Prozessführung
  • 4- bzw. 5-Achsenbearbeitung

Maschinenkonzept
Vier wählbare Tischantriebssysteme

  • Hydraulikzylinder
  • Zahnriemenantrieb (ZRT)
  • Kugelgewindetrieb
  • Hydrostatischer Gewindetrieb

kombinierbar mit

  • V-/Flachbahn
  • Linearführungen

Drei Steuerungen

  •  Xpress Cube (SPS-Steuerung für das Flachschleifen)
  • STC (einfacher Einstieg ins Profilschleifen mit Touchscreen)
  • Siemens 840D
Smartline Technologiemaschine Basic N Basic BD Basic BL Kombi
Antriebsart Hydraulikzylinder, Zahnriemenantrieb (ZRT),
Kugelgewindetrieb, Hydrostatischer Gewindetrieb
Schleifbreite (mm) 400 600 750 400/600/750
Schleiflänge (mm) 600/1.000/1.500 600/1.000/1.500/2.000 1.000/1.500/2.000 600/1.000/1.500/2.000°
Schleifhöhe (mm) 500 500(+250) 500 500/700/950/1.200
Spindelantrieb (kW) 5,5 10 10 5,5-52
Spindelkonus (mm) 36 60 60 36/60/75°°/90°°
Scheibenabmessungen (mm) 300x50x76,2 400x100x127 400x100x127 300 x 50 x 76,2
400 x 100 x 127
500 x 100 x 203,2
° nicht für Schleifbreite 400 mm
°° in Sonderfällen mit Scheibenabmesung 500x100x127 mm

Ecoline Linearantrieb

ABA Ecoline Linearantrieb

Bei der Entwicklung und Konstruktion der Ecoline Baureihe wurde von Beginn an konsequent auf eine maximale Wirtschaftlichkeit und hohe Zuverlässigkeit geachtet. Das bewährte Maschinenkonzept mit Linearantrieb erlaubt Tischgeschwindigkeiten von bis zu 60 m/min bei gleichzeitig höchsten Genauigkeiten auch bei schwierigen Werkstücken.

Vorteile auf einen Blick

  • Linearantrieb
  • Tischgeschwindigkeiten bis 60 m / min
  • Bewährtes Maschinenkonzept
Ecoline Linearantrieb
Antriebsart Linearantrieb
Schleifbreite (mm) 600 - 800
Schleiflänge (mm) 800 - 2.000
Spindelantrieb (kW) 7,5 - 26