polierte Spannut
für höchste Schnittdaten
und Standzeit
4-Führungsfasen für höchste
Bohrungsqualität und Einsatz auf
  • schrägen Bohrungsaustritten
  • Werkstücken mit Querbohrungen
Beschichtungen
  • TFT-Kopfbeschichtung
  • XPL-Kopfbeschichtung

WALTER AG - TITEX - Alpha 4
VHM Tieflochbohrer - XD Technologie

IHRE VORTEILE:

  • bis zu 10mal höhere Produktivität im Vergleich zu Einlippenbohrern
  • Bohren ohne Lüften
  • höchste Prozesssicherheit bei großen Bohrtiefen
  • einsetzbar mit geringen Kühlmitteldrücken ab 20 bar mit Emulsion oder Öl
  • universell einsetzbar in verschiedenen Werkstoffgruppen
    ISO P/M/K/N/S/(H)
  • einsetzbar bei Querbohrungen und schrägen Austritten
  • perfekt abgestimmte Pilotbohrer verfügbar

DIE WERKZEUGE:

  • VHM-Hochleistungsbohrer mit Innenkühlung
  • TFP- und XPL-Kopfbeschichtung
  • 140° Spitzenwinkel bis ca. 30 x Dc Bohrtiefe
  • 130° Spitzenwinkel von >30 x Dc bis 70 x Dc Bohrtiefe als Sonderwerkzeug
  • Baumaße nach Walter Norm, Bohrtiefen
    • 16 x Dc A6685TFP, Schaft HA
    • 20 x DC A6785TFP, Schaft HA
    • 25 x Dc A6885TFP, Schaft HA
    • 30 x Dc A6985TFP, Schaft HA
  • Bohrtiefen bis 70 x Dc ohne zu Lüften als Sonderwerkzeug
  • Durchmesserbereich 3 -16 mm (wird erweitert)
  • Schaft nach DIN 6535 HA

ANWENDUNGSBEISPIEL:

VERGLEICH BEARBEITUNG LENKGETRIEBE ELB-XD70
Werkstückstoff GGG50
Werkzeug Ø6,2 mm
Bohrtiefe 286 mm → 46 x Dc
Schnittdaten Einlippenbohrer XD70 VHM Bohrer
Vc [m/min] 70 91
n [U/min] 3.600 4.260
f [mm/U] 0.05 0,19
Vf [mm/min] 179 809
Walter Titex Vergleich Einlippenbohrer zu XD70 Tieflochbohrer